Rechtsanwalt Igor Hochfeld

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
  • Erfolgreicher Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens
  • Rechtsreferendariat am Landgericht Duisburg mit Stationen u.a. beim Innenministerium NRW (Ausländer- uns Staatsangehörigkeitsreferat)
  • Erfolgreicher Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens
  • Zulassung als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
  • Kanzleigründung in Bad Homburg

Berufliche Weiterbildung

  • Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrganges „Arbeitsrecht“
  • Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrganges „Handels –und Gesellschaftsrecht“
  • Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrganges „Steuerrecht“

Fortbildung im Jahr 2017

Fortbildung im Jahr 2016

Fortbildung im Jahr 2015

  • Medizinische Sachverhaltsermittlung und Bewertung von Gutachten im Sozialrecht
  • Entwicklung der Rechtsprechung des BAG zu ausgewählten praxisbezogenen Themenbereichen
  • Arbeits- u. sozialversicherungsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Fortbildungsbescheinigung für das Jahr 2015

Fortbildung im Jahr 2014

Fortbildung im Jahr 2013

  • Sozial(versicherungs)recht für Arbeitsrechtler – Grundlagen und aktuelle Probleme
  • Die Ausgestaltung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte.
  • Fortbildungsbescheinigung für das Jahr 2013

Fortbildung im Jahr 2012

  • Risiken der sozialrechtlichen Betriebsprüfung beherrschen: Scheinselbständigkeit, Haftungsmanagem., u.a.
  • Anwaltliche Beratung bei Außenprüfung und Steuerfahndung
  • Weichenstellungen bei der Kündigung – davor und danach
  • Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht – Teil II
  • Fortbildungsbescheinigung für das Jahr 2012